Startseite
Aktuelles
Die GIAK
Veranstaltungen
Zeitschrift
Das Museum
Führungen
Der Weg ins Humboldt Forum
Pressemeldungen
Mitglied werden
Kontakt



Das Museum für Asiatische Kunst zieht 2019 in das Humboldt-Forum auf den Schloßplatz


Die Ausstellungskonzeption im „Schloss“, der Abbau der Sammlungen in Dahlem, die Vorbereitung der Objekte für den Umzug und Einrichtung der neuen Ausstellungsräume in Mitte beschäftigen viele Spezialisten. 

Dieser spannende Prozess wird hier in unregelmäßigen Abständen dokumentiert und erläutert.  

Die wichtigsten Informationen entnehmen Sie bitte der Website der Stiftung Preussischer Kulturbesitz. 


16. Januar 2018. Die Höhle der Ringtragenen Tauben und deren Wandbilder waren bisher Bestandteil der bereits in Einzelteile zerlegten Teile der Dauerausstellung in Dahlem und werden nun restaurieriert um dann am neuen Standort Humboldt Forum im Berliner Schloss wieder aufgebaut zu werden.
Fotos von der Restaurierung ....


Info der Staatlichen Museen zu Berlin vom 21. September 2017
Für das Humboldt Forum wird die „Höhle der ringtragenden Tauben“ als Rekonstruktion begehbar sein. Ein Berliner Team dokumentiert dazu die Originalhöhle im nördlichen China.  Ein Reisebericht.   
Weiterlesen ...


Info vom Blog der Staatlichen Museen zu Berlin vom 19. Juli 2017
Pracht im Maßstab 1:50 – der Angkor Wat auf dem Weg ins Humboldt Forum.
Die historische kambodschanische Tempelanlage Angkor Wat ist eine beeindruckende Weltkulturerbestätte, die jedes Jahr tausende Besucher anlockt. Im Humboldt Forum wird ein Modell des Tempels im Maßstab 1:50 zu sehen sein. Martina Stoye, Kuratorin im Museum für Asiatische Kunst, erklärt wie es dazu kam.
Weiterlesen ...


Pressemeldung  RBB vom 27. Juni 2017
Ein Schloss für Alle - Video des RBB. Hinter den Fassaden des Humboldtforums
Während der Beton des Schlosses hinter einer Schmuckfassade verschwindet, wird an der Ausgestaltung der Ausstellungen im Innern gearbeitet. Denn das neue Humboldtforum soll konzeptuell neue Wege beschreiten. Wird das gelingen?
Zum Video des RBB...


Info der Staatlichen Museen zu Berlin vom 2. Februar 2017
Ausstellung Neue Nachbarn - Transport Vishnu in die Rotunde des Alten Museums
Das Ethnologische Museum zieht von Dahlem ins Humboldt Forum. Ein Blick hinter die Kulissen zeigt, wie es derzeit im Museum aussieht und wie Direktorin Viola König und ihre MitarbeiterInnen Schritt für Schritt die Mammutaufgabe des Museums-Umzugs stemmen. Video: Bboxx
Zum Video auf YouTube ....


31. Januar 2017 Restaurierungsmaßnahmen für den neuen Ausstellungsort Humboldt-Forum, zum vergrößern der Bilder diese anklicken.

Zum vergrößern anklicken Zum vergrößern anklicken Zum vergrößern anklicken
Zum vergrößern anklicken Zum vergrößern anklicken Zum vergrößern anklicken
Zum vergrößern anklicken Zum vergrößern anklicken Zum vergrößern anklicken


Pressemeldung Tagesspiegel vom 2. Januar 2017
Ein letzter Blick in die Dahlemer Schatzkammer
Die außereuropäischen Sammlungen schließen bald endgültig, bevor es 2019 im Humboldt-Forum weitergeht. Ein Abschiedsbesuch.
Weiterlesen ...


Pressemeldung BZ vom 25. Oktober 2016
Eine Höhle geht auf Reisen
24 000 Objekte ziehen aus den Dahlemer Museen ins
Stadtschloss. Auch die berühmte Kizil-Höhle muss restauriert,
zerlegt und eingepackt werden. BZ war dabei.
Weiterlesen ...



|  Links  |  Sitemap  |  Impressum  |
©  Gesellschaft für indo-asiatische-Kunst Berlin e. V.